Skip to main content

Severin SC 7148, Nasssauger für Hartböden

(3.5 / 5 bei 63 Stimmen)

164,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Mai 2020 16:17
Hersteller
Kategorie

Gesamtbewertung

90%

"Gut - Sehr Gut"

Preis- Leistungs- Verhältnis
100%
Sehr gut
Reinigungsergebnis
80%
Gut
Handhabung
90%
Gut - Sehr Gut

Severin SC 7148 – Nasssauger für Hartböden

Severin SC 7148, Nasssauger für Hartböden - Hartbodenreiniger test

 

Sie bekommen spontan Besuch und müssen noch schnell saugen und wischen? Ungünstig, wenn Ihr Staubsauger weit weg in der Abstellkammer verstaut ist. Nachdem Sie den Staubsauger nach der Verwendung wieder ordentlich weggeräumt haben, kramen Sie den Wischeimer heraus, befüllen diesen mit mehreren Litern Wasser und schleppen den schweren Eimer durch Ihre Wohnung. Und wie lästig es doch ist, immer und immer wieder den Mopp auszuwringen! Egal, Sie haben es dann doch noch geschafft. Aber das nächste Problem offenbart sich sofort: der Boden ist noch nass. Und zu warten, bis er getrocknet ist, kostet Sie noch mehr Zeit.
Alles kein Problem mehr, mit dieser einfachen Lösung: Severin SC 7148.
Der Severin SC 7148 ist ein kabelloser Nasssauger für jeden Haushalt. Er saugt, wischt und trocknet Ihren Hartboden, ganz gleich welcher Art. Und das alles in nur einem Durchgang! Mit dem Severin SC 7148 spart man Zeit und Kraft.

 

⇒Hier zu den beliebtesten Hartbodenreiniger ⇐

 

Handhabung

Severin SC 7148, Nasssauger für Hartböden - Hartbodenreiniger testMit seinen nur 3 kg Gewicht, lässt sich der Severin SC 7148 ganz leicht durch Ihre Räume führen. Kabelsalat wird es mit diesem Nasssauger nicht mehr geben und das 180° Drehgelenk verspricht eine bewegliche Anwendung. Rasches Reinigen Ihres Bodens ist damit also kein Problem mehr.
Durch zwei Wassertanks spart man sich nicht nur das Schleppen des schweren Wassereimers, sondern ebenso das Wechseln des Wassers. Denn der Severin SC 7148 verfügt über einen Frischwassertank (550 ml) und einen separaten Schmutzwassertank (500 ml). Beide lassen sich leicht entnehmen und ermöglichen so ein leichteres Befüllen, Entleeren und Säubern der Tanks. Außerdem können Sie sowohl warmes, als auch kaltes Leitungswasser zum Befüllen verwenden. Wählen Sie ihr liebstes Reinigungsmittel und fügen Sie es einfach dem Wischwasser hinzu oder wischen Sie ganz ohne Reinigungsmittel. Für den Severin SC 7148 spielt dies keine Rolle, er richtet sich nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.
Die 3-in-1 Funktion ermöglicht es Ihnen, mindestens einen Arbeitsschritt zu sparen. Der Severin SC 7148 saugt durch eine Rückwärtsbewegung nicht nur Standardböden, sondern auch, nach einem Wechsel der Bürste, spezielle Bodenbeläge, wie Dielen oder Stein. Durch eine Vorwärtsbewegung des Geräts wischen Sie Ihren Boden, ziehen Sie das Gerät zurück, wird Ihr Hartboden in gleichem Schritt getrocknet. Eine Impuls-Taste sorgt für zusätzliche Feuchtigkeit und einen Intensivmodus für hartnäckigen Schmutz. Passen Sie die Reinigungsintensität einfach der Aufgabe der Reinigung an.

 

Ausstattung/Verarbeitung

Der Severin SC 7148 verfügt über einen Li-Ionen Akku, welcher nach einer Ladezeit von 3,5 Stunden ganze 30 Minuten voll einsatzbereit ist. Durch seine zwei Leistungsstufen passt er sich prima Ihren Ansprüchen an. Abhängig vom Verschmutzungsgrad, können Sie den Intensivmodus wählen und werden so mit Spontanität in der Anwendung verwöhnt.
Der Severin SC 7148 ist anpassungsfähig und individuell einsetzbar. Durch drei verschiedene Bürsten, die Sie ganz einfach nach Bedarf auswechseln können, säubert der Nasssauger einfach jeden Hartboden: eine rote Bürste, eine dunkelgraue Bürste und eine Bürste aus Microfaser.
Zudem ist das Gerät mit zwei Wassertanks ausgestattet, einer für das frische und einer für das schmutzige Wasser. So ist stets ein sauberer Wischvorgang garantiert. Mit der Impuls-Taste können Sie den Intensivmodus kontrollieren und selbst das saubere Putzwasser dosieren.
Schnell griffbereit, 3 kg leicht und wendig durch das 180° Drehgelenk: das ist Flexibilität pur.

 

Details

Severin SC 7148, Nasssauger für Hartböden - Hartbodenreiniger testDer Severin SC 7148 verfügt über zwei Leistungsstufen und drei unterschiedlichen Bürsten für den individuellen Einsatz:
Die rote Bürste eignet sich prima für die Standardböden wie Laminat, Parkett und glatte Fliesen.
Die graue Bürste reinigt zuverlässig auch die rustikalen Bodenbeläge, wie Dielen-, Stein-, Fliesen- und Terrassenböden.
Für empfindliche Böden, wie z.B. Kork, empfiehlt sich die Mikrofaserbürste, da diese sehr weich ist und schonend arbeitet.
Die fortschrittliche Li-Ionen Akku-Technologie verhindert ein zu schnelles Entladen des Akkus und bietet Ihnen eine längere Lauf- bei kürzerer Ladezeit. Das macht den Severin SC 7148 nicht nur effizient, sondern auch ohne Mühe anwendbar. Sie müssen damit nicht mehr dauernd eine neue Steckdose suchen. Ein Überlade- und Tiefentladeschutz sorgt für optimale Sicherheit.

 

 

Vorteile

 

Zusammengefasst bilden sich folgende Vorteile:

  • zeit- und energiesparend, dank einer 3-in-1 Funktion: saugen, wischen, trocknen
  • durch diverse Bürsten individuell einsetzbar
  • akkubetrieben und dadurch schnell zur Hand
  • leicht zu bedienen, mit zwei Leistungsstufen für den Intensivmodus
  • stets sauberes Wischwasser, dank separatem Schmutzwassertank
  • durch abnehmbare Tanks leicht zu befüllen, entleeren und säubern
  • Aufsaugen von Flüssigkeiten, wenn etwas verschüttet wird

 

 

Nachteile

 

Im Umkehrschluss ergeben sich folgende Nachteile:

  • nicht für Tierhaare geeignet, da diese in den Bürsten hängen bleiben
  • grober Schmutz (z.B. Steinchen) lassen sich nicht einsaugen, weil diese zu schwer für die Bürsten sind
  • nicht für die Teppichreinigung gedacht

 

 

Fazit

Severin SC 7148, Nasssauger für Hartböden - Hartbodenreiniger testJeder kennt es: ein Hund, ein Kind, Trubel und Spaß im Alltag und in sekundenschnelle ist es passiert. Das Glas Orangensaft ist umgekippt und der Saft muss fix aufgenommen werden. Da dieser bekanntlich widerlich klebt, lassen Sie etwas warmes Wasser ins Spülbecken laufen und fügen einen kleinen Spritzer Spülmittel hinzu. Sie nehmen den verschütteten Orangensaft mit dem Tuch auf und spülen dieses aus. Dann wiederholen Sie das ganze noch ein weiteres Mal und vielleicht auch noch einmal. Eben so lange, bis von dem kleinen Unfall nichts mehr zu sehen ist.
Mit einem Severin SC 7148 hätten Sie das mit nur ein paar kleinen Handgriffen ganz schnell erledigt. Und da zeigt es sich wieder: Sie sparen Zeit und Kraft.
Obwohl der Severin SC 7148 nicht unbedingt zum Einsaugen von Tierhaaren geeignet ist, kann dieser bei entsprechender Vorreinigung dennoch in solchen Haushalten verwendet werden. Allein durch die 3-in-1 Funktion und die kabellose Flexibilität ist der Severin SC 7148 eine lukrative Lösung, wenn es im Haushalt mal schnell gehen muss. Das weiß-graue Design mit roten Akzenten macht ihn zu einem echten Hingucker und muss somit nicht in einer Abstellkammer versteckt werden. Dadurch steht er immer parat, auch für den kleinen Einsatz.
Ganz gleich, welchen Bodenbelag Sie zu Hause haben, der Severin SC 7148 ist flexibel und anpassungsfähig. Er ist stets griffbereit und somit die optimale Lösung, auch für spontane Überraschungsbesuche.

 

⇒Weitere Informationen zu Waschsauger finden Sie hier⇐

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


164,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Mai 2020 16:17