Waschsauger Test – Die Top 6 Waschsauger 2019

Wischen Sie noch ganz klassisch und mühsam feucht Ihre Böden: Parkett, Laminat, Vinyl, Linoleum, Holz, Keramik, Fliesen, Naturstein und Marmor? Da haben wir was für Sie!
Mit der speziellen Technologie eines elektronischen Nass-Trockensaugers oder eines Wischsaugers, können Sie ein für Ihre Hartböden aus Parkett, Laminat, Vinyl, Linoleum, Holz, Keramik, Fliesen, Naturstein oder Marmor ein optimales Reinigungsergebnis in kurzer Zeit erzielen. In einem unabhängigen Waschsauger Test wurde die hervorragende Leistung, der hier vorgeschlagenen Waschsaugern unter die Lupe genommen.

⇒ Hier direkt zu den besten Waschsaugern auf Amazon.de⇐

1. BISSELL 17132 CrossWave 3-in-1  –  Waschsauger Test

bissel 17132 waschsauger testBei diesem Waschsaugertest soll der BISSELL 17132 Crosswave 3- in -1 Nass- und Trockensauger genauer betrachtet werden. Wenn Sie ein Gerät zur Ereichterung der Bodenreinigung suchen, ist der BISSEL Crosswave genau das Richtige für Sie. Zu diesem Ergebnis kamen auch unterschiedliche Waschsaugertests. Der BISSELL Crosswave eignet sich für alle Hartböden und Teppiche. Seine Leistung beträgt 560 Watt und er hat ein Fassungsvermögen von 0,82 Liter. Das Besondere an diesem Sauger ist, er erledigt das Saugen, Reinigen und Trocknen des Bodens in einem einzigen Arbeitsschritt. Sie können bei diesem Gerät einstellen, welchen Boden sie gerade reinigen möchten. Mit diesem 3in1 Bodenreiniger macht Ihnen das Reinigen Ihrer Böden Spaß. Der BISSELL Crosswave verleiht Hartböden neuen Glanz. Teppiche reinigt der Sauger mit wenig Aufwand. Als Reinigungsmittel wird ein Multiflächenreiniger verwendet. Dieses Reinigungsmittel eignet sich für alle Böden. Beim Kauf eines BISSELL Crosswave ist ein Flächen Reiniger in Probiergröße vorhanden. Bei Waschsaugertest bekam dieser Reiniger ebenfalls eine gute Bewertung. Der Crosswave verfügt über einen seperaten Frischwasserbehälter und einen extra Schmutzwasserbehälter. So können Sie sicher sein, dass Sie Ihren Boden immer mit sauberem Wasser reinigen. Die Behälter lassen sich leicht und ohne großen Aufwand leeren. Für dieses Reinigungsgert gibt es verschiedene Ersatzteile, die sich leicht austauschen lassen Dazu gehören verschiedene Reinigungsmittel, die Bürstenrolle und der Filter. Der BISSEL Crosswave ist ein vielseitiges Gerät, benutzerfreundlich und lecht in der Handhabung. Bei Waschsaugertest wurde das Produkt mit sehr gut bewertet.. Außerdem ist dieses Reinigungsgerät der Gewinner des Red Dot Design Awards. 


Details 
– 3-in1 Reiniger 
– verfügt über eine Multioberflächenbürstenrolle 
– verfügt über eine digitale Berührungssteuerung 
– einfach abnehmbare Doppeltanktechnologie 

Fazit 
Der BISSEL Crosswave erleichtert die Bodenreinigung enorm. Das Gerät ist hochwertig und preisgünstig. Es eignet sich für die Reinigung verschiedenster Böden. Das Saugen, Wischen und Trocknen erledigt das Reinigungsgerät in einem einzigen Arbeitsschritt. Überzeugen kann der Sauger durch viele kleine und praktische Details, die die Arbeit enorm erleichtern. Es handelt sich um ein hochwertiges Reinigungsgerät, das alle Oberflächen reinigen kann. Der Crosswave ist ein echtes Multifunktionstalent. Kunden sind mit diesem Reinigungsgerät sehr zufrieden. Bei Waschsaugertest schnitt der BISSELL Crosswave mit der Note sehr gut ab. 

*Zum Sparangebot auf Amazon

Zum Testbericht

2. Philips Aquatrio Pro Fc 7080/01   –   Waschsauger Test

Waschsauger TestEin Waschsauger saugt, wischt und trocknet in einem Arbeitsgang Ihre Hartböden, wie Laminat-, Vinyl-, Linoleum-, Holz-, Keramik-, Fliesen-, Naturstein- und Marmorböden. In einem unabhängigen Waschsauger Test, überzeugte der Waschsauger von Philips durch seine hochwirksame 3 in 1 Technologie, das er in einem Arbeitsschritt den Boden feucht wischt, reinigt und zugleich den feuchten Boden auch trocknet, als Testsieger die Jury. Der im Waschsauger Test beste, stach hervor durch seine leistungsstarke und waschsaugende Kraft und seiner speziellen Wasserbindung, wodurch der Staub im Nu aufgesaugt ist. In einem unabhängigen Waschsauger Test wurde die Mikrofaserbürste gezielt auf ihr rotierendes Reinigungsergebnis in Verbindung mit dem sehr feinen Sprühnebel mit einem überdurchschnittlich guten Ergebnis bewertet. Der aus Leitungswasser bestehende Wassertank, hilft mit seinen speziellen Zusätzen den festsitzenden Schmutz durch den feinen Sprühnebel von Ihrem Hartboden schonend zu entfernen. Gleichzeitig trocknet der Luftstrom in einem Arbeitsgang Ihren Boden. Die schnell rotierende Mikrofaserbürste ist zuständig für die gründliche Reinigung. Der tief sitzende Schmutz wird so aus der Schicht Ihres Hartbodens schonend und effektiv entfernt und im feuchten Zustand gereinigt, versiegelt, anschließend getrocknet in einem Durchlauf. Dadurch sparen Sie wertvolle Zeit und Energiekosten. 


Im Lieferumfang ebenso enthalten:
• Separater Wassertank
• Rotierende Bürsten, selbstreinigend
• Gerät mit Reinigungsschale, selbstreinigend

Fazit

Sie sparen kostbare Zeit und viel Geld mit diesem Multitalent. Im Waschsauger Test erzielte der Hartbodenreiniger Philips Aquatrio Pro Fc7080 01 unschlagbare Bestnoten! 

*Zum Sparangebot auf Amazon

Zum Testbericht

Wischen Sie noch ganz klassisch und mühsam feucht Ihre Böden: PVC, Linoleum, Naturstein und Keramikfliesen? Haben Ihre Polstermöbel zudem auch noch eine Erfrischung nötig?
Hier haben wir was für Sie von Kärcher!
Aus dem Hause Kärcher ist dieser unschlagbare Nass- und Trockensauger für alle Arten von Hartflächen, wie beispielsweise zur professionellen Reinigung von PVC-Böden, Linoleum-Böden, Naturstein-Böden und Keramikfliesen geeignet. Die hocheffiziente Technologie von Kärcher wischt feucht, reinigt/poliert und trocknet in einem Arbeitsschritt. In einem unabhängigen Testinstitut wurde der Waschsauger Test anhand der besonders hohen Technologie seiner Sprühtechnik, der mit Leitungswasser dem angehörigen Wassertank des Waschsaugers anliegt, auf seine reinigende Wirkung hin getest. Auch deshalb schnitt der Kärcher bei einem Waschsauger Test mit der Bestnote ab. Der unabhängige Waschsauger Test brachte noch weitere positive Eigenschaften hervor und präsentierte, wie hochwirksam seine Leistung auch in der Funktion eines Staubsaugers bezüglich seiner Saugkraft beim Aufsaugen von Staub Milben rein sein kann. 

3. Kärcher SE 4002   –   Waschsauger Test

Waschsauger TestDieser hervorragende elektronisch gesteuerte Nass- und Trockensauger aus dem Hause Kärcher, ist für Ihre Hartböden aus PVC, Linoleum, Naturstein und Keramikfliesen
eine schonende und zudem ebenso eine sehr gründliche Reinigung. Der Waschsauger Test hat bereits bewiesen, dass die Saugleistung um ein vielfaches höher zu erachten ist, als bei einem herkömmlichen Staubsauger. Bedingt durch die speziellen Düsen wodurch die Kraftleistung in einem technologischen Fortschritt von diesem Waschsauger Test basiert, ist er der Kärcher hier multifunktional einsetzbar. Sie können problemlos Ihr Sofa oder Ihren Lieblingssessel einfach auch mal zwischendurch mit einem Waschsauger Test befeuchten, reinigen und trocknen. Auch einfach nur Mal absaugen. Sie spüren die Saugkraft bereits beim Einschalten, wenn Sie das erste mal den Waschsauger Test durchführen. Der multifunktionale Waschsauger ist mit einem 2 in 1 komfortablem System ausgestattet, sodass die Handhabung der Sprühtechnik leicht zu bedienen ist. Der Kärcher Waschsauger wird mit Leitungswasser und Spezial Reinigungsmittel aufgesprüht, um anschließend den Schmutz abzusaugen. Durch brandneue Entwicklungstechnologien sind die Düsen im Waschsauger Test weiter verbessert und entwickelt worden. Zusätzlich ist der Waschsauger mit einer Sprühtechnik speziell für Ihre Polstermöbel oder Teppiche ausgestattet. Im Waschsauger Test wurde ebenfalls die Stoßfestigkeit der Stoßleiste vom Waschsauger eingehakten Frischwassertanks herangegangen. Auch hier überzeugte die Stoßfestigkeit während einem unabhängigen Waschsauger Test. Der abnehmbare Frischwassertank macht das Befüllen und Entleeren, ohne das der Kärcher Waschsauger geöffnet werden muss, möglich.

 Im Lierumfang ebenso enthalten:
• Wasch-Düse für die Polsterreinigung
• Bodendüsen, Klips
• Fugen-Düse
• Polster-Düse

Fazit

Für alle Hartböden, wie PVC, Linoleum, Naturstein und Keramikfliesen als nass- und trocken Waschsauger in einem Gerät, erzielt der Kärcher SE 4002 ein absolut tiefenreines Ergebnis. Leicht zu bedienen in der Anwendung des Gerätes.

*Zum Sparangebot auf Amazon

Zum Testbericht

Aquatechnologie auf allerhöchstem Niveau zu einem sensationellen Preis!!
Waschsauger, Marke Thomas! Konzipiert für Familien mit haarigen Haustieren.
Saugen ganz ohne Staubbeutel, das dürfen Sie sich hier schon einmal sparen. Im Waschsauger Test verblüffte der Waschsauger aus dem Hause Thomas mit seiner neuen und einzigartigen Aqua-Technologie. Saugen Sie nicht nur Staub, sondern wischen, sprühen und säubern Sie gleichzeitig die Luft in Ihren Räumen. Antiallergen, ganz ohne Staubbeutel. Bei Bedarf besteht natürlich die Möglichkeit, den Waschsauger aus dem Hause Thomas mit einem Staubbeutel zu benutzen. Ausgestattet ist der Aqua-Waschsauger mit einer Tierhaar Spezialdüse für eine höchst sorgfältige und effektive Entfernung der Tierhaare auf jedem Bodenbelag. Die effiziente Tierhaar Bodendüse ist einstellbar für Ihre Teppiche und auch für jeden Hartboden. 

4. Thomas Pet and Family Aqua+ Staub- und Waschsauger   –   Waschsauger Test

Waschsauger TestDer Waschsauger Test hat bewiesen, dass die spezielle Aquatechnologie des Waschsaugers von Thomas, tief sitzenden Schmutz aus Ihren Teppichen und Polstern herausholt, selbst auf schonende Art und Weise aus Ihren Holz- und Natursteinböden. Erst in einem unabhängigen Waschsauger Test kam die Idee auf, dass das Wasserfiltersystem mit gerade mal nur einem Liter Leitungswasser den einzigartigen Effekt erzielen lässt, im integrierten Aquafiltersystem Feinstaub und Schmutzpartikel zu binden und so verhindert, dass während des Saugens Staubpartikel in die Abluft gelangen können. Selbst Hausstaub, Milben und Tierhaar wird so zuverlässig und geruchsneutral im Wasser eingebunden und mit dem Schmutzabwasser einfach entsorgt. Der Waschsauger kann nach belieben als Nass-und Trockensauger oder als hocheffizienter antiallergener Staubsauger in Ihrem Haushalt langlebig überzeugen. Der Waschsauger Test hat bereits bewiesen, dass die Saugleistung um ein Vielfaches höher zu erachten ist, als bei einem herkömmlichen Staubsauger. Achten Sie beim Kauf Ihres neuen Waschsaugers darauf, dass Sie Konzentrate direkt mitbestellen, um immer Reserve im Haus zu haben. Im Waschsauger Test hat man ebenso feststellen können, dass handelsübliche Reiniger die hoch sensible Düse des Waschsaugers verschmieren. In einem unabhängigen Waschsauger Test wurde zusätzlich die technische Bedienführung seiner leicht rollenden Lenkrollen auf Leichtgängigkeit überprüft und für sehr gut befunden. Weil der aquabasierte Waschsauger von Thomas einen speziellen Hygienefilter hat, ist dieser waschbar. So sind Staubbeutel eigentlich fast passé!   

Im Lieferumfang ebenso enthalten:
• Turbo-Bürste
• Spezialdüsen für Tierhaar
• Sprühdiffuser
• Polsterdüse
• 1700 Wattleistung
• Hergestellt in Deutschland

Fazit

Der Waschsauger Test aus einem unabhängigen Test Institut zeigte auf, dass der Thomas Pet and Family Aqua+ Staub- und Waschsauger in seiner Nasssaugfunktion sehr schnell und wirksam saugt, zudem vollständig Flüssigkeiten aufnimmt und sehr gründlich Flecken und Schmutzspuren beseitigt. 

*Zum Sparangebot auf Amazon

Zum Testbericht

Aus dem Hause Kärcher kommt der 3 in 1 Waschsauger hier ganz lässig daher!!
Präzise Sauberkeit für Ihre Teppichböden!!
Auch für Ihre Hartböden aus Linoleum, Stein und Fliesen hervorragend geeignet. Aus einem unabhängigen Waschsauger Test sind mehrere Teppichböden mit dem 3 in 1 Waschsauger aus dem Hause Kärcher für die Teppichreinigung in einem aufwendigen Verfahren getestet worden. Teppiche werden mit der Zeit, trotz intensiver Pflege, oftmals immer unansehnlicher. Unschöne Laufwege bilden sich darauf ab, welche sich mit einem gewöhnlichen Staubsauger nicht mehr wegsaugen lassen. Der Waschsauger Test hat also aufgezeigt, dass der grandiosen Nass- und Trockensauger aus dem Hause Kärcher, unschöne Spuren mit seiner speziellen Technologie verschwinden lässt und zudem porentief reinigt. 

5. Kärcher SE 4001   –   Waschsauger Test

Waschsauger TestAus dem Hause Kärcher kommt der hochwirksame 3 in 1 Waschsauger mit seiner reinigenden Sprüh-Technologie zur porentiefen Teppichreinigung daher. Unterschiede in einem unabhängigen Waschsauger Test haben belegt, dass perfekte Reinigungsergebnisse von Hartböden wie Stein, Fliesen und Linoleum genauso gut erzielt werden können, wie bei der Teppichreinigung. Im Vergleich zu einer professionellen Reinigung bietet der Waschsauger von Kärcher hier einen ganz besonderen Vorteil: Ausschließlich sauberes Leitungswasser aus dem Frischwasserbehälter kommt bei seiner schonenden Nassreinigung zum Einsatz. Unabhängige Studien im Waschsauger Test belegen sogar, dass so auch eine antiallergene frische Luft Ihren Wohnraum durchströmt. Komfortable ist der Waschsauger in der einfachen Handhabung und kann aufgrund seines Zubehörumfangs ebenfalls als vollwertiger Nass- und Trockensauger effektiv zum Einsatz kommen. Bei einem weiteren unabhängigen Waschsauger Test des Kärcher Teppichreiniger, wurde während einer Waschsaugung das Leitungswasser mit speziellen Reinigungszusätzen in einem Arbeitsablauf aufgesprüht und sofort mit dem Schmutz auch wieder abgesaugt. Der unabhängige Waschsauger Test belegt, dass die Saugleistung automatisch anhält, sollte die maximale Wassereinfüllmenge erreicht sein.

Im Lieferumfang enthalten:
• Die Waschboden-Düse für den Teppich dient der Nassreinigung und ist mit einem Aufsatz für Hartbodenflächen zur Reinigung von glatten Hartböden, wie Fliesen geeignet.
• Die Fugen-Düse ist zum Trockensaugen da.
• Mit einem Schaumstofffilter oder auch mit Papier-Filterbeutel benutzbar.
• zur Aufbewahrung und Ablagefächer für Kleinigkeiten sind am Gerät Zubehörpraktischerweise schon dran.

Fazit

Der Waschsauger von Kärcher SE 4001, ist nicht nur perfekt für Allergiker geeignet, sondern auch für den Haushalt mit Tieren ein wirksamer Helfer.

*Zum Sparangebot auf Amazon

Zum Testbericht

Polstermöbel einfach reinigen mit dem Waschsauger von Thomas!!
Aus dem Hause Thomas ist dieser unschlagbar günstige Waschsauger für Teppiche und Polstermöbel. Auch Hartböden, beispielsweise Linoleum lassen sich mit dem Nass- und Trockensauger bestens reinigen. Aus einem unabhängigen Waschsauger Test sind mehrere Teppichböden mit dem Waschsauger von Thomas für die Teppichreinigung ausgewählt worden und wurden in einem aufwendigen Verfahren getestet. Teppiche werden mit der Zeit, trotz intensiver Pflege, oftmals immer unansehnlicher. Unschöne Laufwege bilden sich darauf ab, welche sich mit einem gewöhnlichen Staubsauger nicht mehr wegsaugen lassen. Der Waschsauger Test hat so aufgezeigt, dass der grandiose Nass- und Trockensauger von Thomas, unschöne Spuren mit seiner speziellen Technologie verschwinden lässt und zudem porentief reinigt. 

6. Thomas Bravo 20   –   Waschsauger Test

Waschsauger TestMit der Marke Thomas haben Sie hier einen hochwirksamen Waschsauger mit einer reinigenden Sprüh-Technologie zur porentiefen Teppichreinigung. Unterschiede in einem unabhängigen Waschsauger Test haben belegt, dass ebenso eine perfekte Reinigung von Hartböden wie Stein, Fliesen und Linoleum den gleichen Reinigungseffekt erzielten, wie bei einer Teppichreinigung. Im Vergleich zu einer professionellen Reinigung bietet der Waschsauger von Thomas hier einen ganz besonderen Vorteil: Ausschließlich sauberes Leitungswasser aus dem Frischwasserbehälter kommt bei seiner schonenden Nassreinigung zum Einsatz. Unabhängige Studien im Waschsauger Test belegen sogar, dass so auch eine antiallergene frische Luft Ihren Wohnraum durchströmt. Komfortable ist der Waschsauger in der einfachen Handhabung und kann aufgrund seines Zubehörumfangs ebenfalls als vollwertiger Nass- und Trockensauger effektiv zum Einsatz kommen. Bei einem weiteren unabhängigen Waschsauger Test des Teppichreinigers von Thomas, wurde während einer Waschsaugung das Leitungswasser mit speziellen Reinigungszusätzen in einem Arbeitsablauf aufgesprüht und sofort mit dem Schmutz auch wieder abgesaugt. Der unabhängige Waschsauger Test belegt, dass die Saugleistung automatisch anhält, sollte die maximale Wassereinfüllmenge erreicht sein.

Im Lieferumfang ebenso enthalten:
• Teppich-Düse
• Polster-Düse
• Fugen-Düse
• Sprühdiffuser-Teppich-Düse mit Adapter
• Sprühdiffuser-Polster-Düse
• 500 ml Teppich-Reiniger Konzentrat
• Papierfilter, und Schaumstoff-Filter.

Fazit:

Der Waschsauger von Thomas Bravo 20, ist nicht nur perfekt für Allergiker geeignet, sondern auch für den Haushalt mit Tieren ein wirksamer Helfer.

*Zum Sparangebot auf Amazon

Zum Testbericht

Was ist ein Waschsauger?waschsauger test

Ein Waschsauger ist ein hochwertiger Staubsauger mit einer Boden-Wisch- und Trockenfunktion.

Wie funktionieren Waschsauger?

Waschsauger funktionieren in der Nass-/Trockenfunktion mit einem Wassertank mit rotierender Reinigungsbürste und sind mit einer entsprechenden Lufttrocknenden Düsen ausgestattet.

Wie gut sind Waschsauger?

Den Putzeimer mit Wischmopp und separaten Staubsauger ersetzt der Waschsauger hier komplett.

Was kann ein Waschsauger?

Feucht wischen, den Schmutz tiefen rein aus Hartböden und Textilien herausholen und in einem Arbeitsschritt trocknen.

Was muss beim Kauf beachtet werden?

Denken Sie auf jeden Fall daran, die entsprechenden Zusätze für den Wassertank, der mit Leitungswasser befüllt wird auf Reserve, auch für Ihren Raumduft, mitzubestellen.

Waschsauger Ratgeber

Haben Sie sich dazu entschieden einen Waschsauger zu kaufen, wollen sich aber nun erstmal ausreichende Informationen über dieses Produkt holen?
Hier werden all Ihre Fragen beantwortet. Sie werden hier erfahren, was ein Waschsauger auch Hartbodenreiniger genannt, genau ist, wofür er genutzt wird, wie er genutzt wird und werden auch einige Informationen darüber bekommen wo Sie einen solchen Wischsauger ausleihen können und welche Vorteile die Nutzung eines Waschsaugers mit sich bringt.  Alles in einem kann gesagt werden, dass Sie nach dem Lesen dieses Textes voll und ganz über den Waschsauger und seine Vorteile informiert sein werden.

WAS IST EIN WASCHSAUGER ?

Ein Waschsauger ist ein Kombinationsgerät, welches Sie kaufen sollten, wenn Sie eine Maschine brauchen, welche den Boden gründlich und möglichst schonend säubert und reinigt. Einen Waschsauger gibt es von vielen bekannten Reinigungsgeräten Herstellern wie beispielsweise Kärcher, Thomas, Hoover, Philips und Dirt Devil. Mit einem Waschsauger fällt es Ihnen um ein Vielfaches einfacher großflächige oder auch kleine Flächen fachmännisch zu säubern. Dies liegt vor allem daran, dass der Waschsauger individuell auf die einzelne Beschaffenheit und Eigenschaften des Bodenbelags eingestellt werden kann. Ganz egal ob es sich um einen kurzlebigen oder hochaltrigen Teppichboden, Fliesen oder Holz handelt, alle Bodenbeläge bekommen die Reinigung die sie benötigen.

WAS KANN EIN WASCHSAUGER?

In dieseWaschsauger Ratgeberm Abschnitt werden Sie nun erfahren was ein Waschsauger kann. Allgemein gesagt ist der Waschsauger dafür konzipiert worden um das Säubern von schmutzigen Flächen zu erleichtern. Hierbei wendet der Wischsauger eine sehr einfache und doch ziemlich ideale Technik an. Der Waschsauger hat drei Ablaufe, welche immer wieder ablaufen. Der erste ist, dass Wasser zusammen mit Reinigungsmittel auf den Boden gesprüht wird. In dem zweiten Abschnitt säubert der Sauger die vorher angesprühte Fläche mit speziell angefertigten Bürsten. Im dritten und somit letztem Abschnitt wird das inzwischen schmutzige Wasser eingesaugt und in einem Behälter gesammelt. Natürlich können Sie auch die einzelnen Abschnitte einzeln wählen, wenn Sie beispielsweise selber schrubben möchten aber das Wasser dann abgesaugt haben möchten. Hierbei bietet Ihnen der Hartbodenreiniger viel Freiraum.

WIE GUT SIND WASCHSAUGER?

Allgemein betrachtet sind Wischsauger qualitativ sehr hochwertige Produkte. Ebenfalls halten die Waschsauger auch Hartbodenreiniger genannt das, was Sie versprechen. Sie säubern den Boden ohne Probleme und hinterlassen ein sehr gutes Ergebnis. Durch die hohe Technik welche der Waschsauger besitzt ist es anders wie bei anderen Reinigungsgeräten sehr einfach die Reinigung durchzuführen. Zusammenfassend kann also gesagt werden, dass Hartbodenreiniger sehr gute Geräte sind, welche eine gründliche und auch angemessene Bodenreinigung bieten, ohne dass der Nutzer dabei ins Schwitzen geraten muss.

WAS TAUGEN WASCHSAUGER?

Waschsauger sind, da auch sehr namenhafte Hersteller hinter den Produkten stehen, qualitativ sehr hochwertig verarbeitet. Sie weißen also keinerlei Einzelteile auf, welche schnell kaputtgehen oder wo der Verschleiß vorprogrammiert ist. Ebenfalls arbeitet der Hartbodenreiniger sehr effektiv und erledigt die Aufgaben sehr gründlich. Zudem ist der Wischsauger sehr hilfreich, da er durch einfachste Anwendungen das Reinigen von großen oder pflege aufwändigen Flächen sehr erleichtert. Ein Waschsauger besitzt alle guten Eigenschaften welche ein solches Kombinationsgerät besitzen sollte.

WIE FUNKTIONIERT EIN WASCHSAUGER?

Wenn Sie den Waschsauger einsetzeWaschsauger Ratgebern gibt es prinzipiell drei aufeinander abgestimmte Arbeitsgänge, welche sich immer wieder wiederholen. Der erste Abschnitt besteht hierbei aus dem Einsprühen der zu reinigenden Fläche mit Reinigungsmittel und Wasser. Im zweiten Abschnitt wird die Oberfläche dann mit einer speziell hergestellten Bürste bearbeiten. Im dritten Schritt hingegen wird das schmutzige Wasser von dem Boden abgesaugt in einem Behälter gesammelt. Diese drei Arbeitsabschnitte können individuell eingestellt werden. Dies bedeutet, dass sie in einem Zug erfolgen können oder auch in einzelnen Phasen. So haben Sie mehr Flexibilität.

Grundlegend erinnert der Waschsauger an die Funktionalität eines Nass-Staubsaugers, da dieser auch Flüssigkeit aufsaugen kann. Doch anders wie bei dem Nass-Staubsauger kommt bei dem Waschsauger noch ein zusätzliches Frischwasser wie auch ein Behälter für Reinigungsmittel zum Einsatz. Der Behälter mit dem Frischwasser ist hierbei mit dem Reinigungsmittelbehälter verbunden. Eine gemeinsame Leitung führt das Reinigungsmischwasser dann zu dem Bürstenkopf des Saugers.

Am Ende dieser Leitung, also an dem Austrittspunkt ist die Leitung mit einer Drüse ausgestattet. Am Frischwasserbehälter ist zusätzlich eine kleine Pumpe angebracht, welche dafür sorgt, dass ausreichend Druck vorhanden ist um die Reinigungsmischung durch die Leitung zu befördern.

Wenn Sie also die Reinigungsflüssigkeit auf den schmutzigen Boden gesprüht haben, bringen Sie die Bürsten durch die Vorwärtsbewegung in die richtige Position um den Dreck und Schmutz vom Boden zu lösen. Durch die weiteren Vorwärtsbewegungen wird nun der Sauger aktiv und saugt das dreckige Wasser direkt auf.

Wie bei allen Staubsaugern bekommen Sie auch bei dem Wischsauger verschiedenes Zubehör dazu, welche sich den verschiedenen Bodenbelägen anpassen. So gibt es beispielsweise eine Teppichbürste oder auch Gummilippen für glatte Flächen. Neben der herkömmlichen Variante des Wischsaugers gibt es auch Modelle, welche einen selbstständig rotierenden Bürstenkopf besitzen.

Wenn Sie diese Hinweise zu der Funktionalität des Waschsaugers beachten, wird es Ihnen sehr leicht fallen den Waschsauger zu nutzen.

WAS IST BESSER DAMPFREINIGER ODER WASCHSAUGER?

Bei der Frage, ob ein Dampfreinigung oder ein Waschsauger besser ist, muss man immer die Anwendungsgebiete in Betracht ziehen. Sollten Sie also grundsätzlich eine Reinigungsmaschine für alle Anwendungsgebiete, dies bedeutet Fenster, Böden und auch andere Flächen, suche, sollten Sie zu einem Dampfreiniger greifen, da Sie mit diesem all diese Flächen behandeln können.
Sollten sich Ihre Ansprüche aber auf Bodenbeläge begrenzen, reicht es vollkommen einen Wischsauger zu kaufen, da Sie mit diesem alle möglichen Bodenbeläge ohne Probleme behandeln können. Auch bei dem Faktor Preis ist es ein erheblicher Unterschied ob Sie einen Dampfreiniger oder Waschsauger wählen, denn der Hartbodenreiniger oder auch Wischsauger genannt ist deutlich günstiger als ein Dampfreiniger. Zudem können Sie mit einem Waschsauger einen Teppich behandeln, dies können Sie mit einem Dampfreiniger nicht durchführen. Deswegen sollten Sie sich im Vorfeld darüber erkundigen und Gedanken machen, ob Sie viele Teppiche säubern müssen oder ob sich Ihr Anwendungsgebiet auf Fenster und beispielsweise Fliesen beruht.

WO KANN MAN WASCHSAUGER AUSLEIHEN?

Es gibt beispieWaschsauger Ratgeberlsweise im Internet sehr viele Anbieter, welches es Ihnen ermöglichen eine Waschsauger für nur wenig Geld auszuleihen. So können Sie vor einem Kauf ganz in Ruhe einen solchen Waschsauger testen und schauen ob Sie mit diesem klar kommen und ob er für Ihre Ansprüche ausreicht. Ebenfalls bieten viele Hersteller von Wischsaugern einen kostenlosen Test des gewünschten Produktes an, damit Sie vor dem Kauf dieses Waschsaugers gucken können, ob dieser für Ihre Ansprüche angemessen ist. Rossmann, der Drogeriemarkt bietet zum Beispiel einen kostenlosen Verleih eines Waschsaugers für bis zu drei Tage an. Kaufbedingung hierfür ist allerdings der Kauf der Reinigungslösung, welche in den Waschsauger hineingehört. Sollten Sie den Wischsauger jedoch länger als drei Tage benötigen, können Sie Ihn pro Tag für 5 Euro buchen.

Waschsauger Ratgeber

WASCHSAUGER SIND IDEAL FÜR ALLERGIKER GEEIGNET

Der Waschsauger ist ideal für Allergiker geeignet, da er durch seine ausgezeichnete Reinigungsmethode alle Staubpartikel wie auch anderweitige allergisch wirkende Rückstände entfernt. Dies geschieht dadurch, da durch die Anfeuchtung mit der Reinigungslösung kein herumfliegen der Partikel mehr möglich i
st. Ebenfalls werden die Staubpartikel beim Einsaugen in einem Behälter, zusammen mit dem Schmutzwasser, gesammelt. So können die Partikel nicht, wie bei herkömmlichen Saugern aus dem Belüftungsloch wieder herausfliegen. Da Sie den Wischsauger auch auf dem Teppichboden anwenden können, können sich dort auch keine Staubpartikel oder andere allergisch wirkende Rückstände festsetzen. So haben Sie bei der Nutzung eines Waschsaugers immer einen sauberen Boden, welcher frei von Staubpartikeln oder allergisch wirkenden Rückständen ist.

VORTEWaschsauger RatgeberILE EINES WASCHSAUGERS BEI HUNDEBESITZERN

Durch die gründliche Reinigung, welche Sie dank des Teppichreinigers zuhause durchführen können, können Sie vor allem als Haustier und besonders als Hundebesitzer von dem Wischsauger profitieren.
Wenn Ihr Haustier Fell verlieren sollte, brauchen Sie keine Sorge mehr haben, dass Sie dieses Fell nicht mehr aus Ihrem Teppich oder Bodenbelag entfernt bekommen. Denn durch die intelligente Reinigungsmethode werden alle Fellrückstände schonend und gründlich entfernt. Durch die vorherige Anfeuchtung der Haare mit der Reinigungslösung, ist es dann im zweiten Schritt sehr einfach für die Bürste, die Haare vom Boden zu lösen. Im dritten Schritt werden die Haare und Fellrückstände
dann ganz mühelos von dem Sauger eingesaugt. Als Ergebnis bleibt ein gesäuberter Boden ohne die Spur eines Hundehaares.

FAZIT

Hier haben Sie nun alles Erdenkliche über den Wischsauger erfahren. Sie wissen nun was ein Waschsauger ist und wie er funktioniert. Ebenfalls wissen Sie nun auch wofür ein Wischsauger auch Hartbodenreiniger genannt genutzt wird und ob er empfehlenswert ist. Zuletzt haben Sie nun auch erfahren wo Sie sich einen Waschsauger ausleihen können und warum der Wischsauger ideal für Haustierbesitzer oder Allergiker geeignet ist. Zusammenfasend wissen Sie nun alles Wissenswerte über das Kombinationsgerät.
Nun also viel Spaß bei der Auswahl Ihres Reinigungsgeräts.  

⇒ Hier direkt zu den besten Waschsaugern auf Amazon.de⇐